Skip to main content
Info-TickerSchule

Wichtig!

Von 16. Dezember 2021No Comments

Informationen zum Ablauf des Unterrichtes vor den Weihnachtsferien und für die Zeit nach dem Jahreswechsel
 

  1. Eltern können für den 20. Und 21. Dezember 2021 ihre Kinder vom Präsenzunterricht befreien. Dazu genügt eine schriftliche Information gegenüber der Schule.
  2. Die häusliche Betreuung wird durch die Eltern abgesichert.
  3. Volljährige Schüler können dementsprechend ebenso von dieser Möglichkeit Gebrauch machen.
  4. Die Schüler müssen im häuslichen selbstständigen Lernen Aufgaben erledigen.
  5. Für alle anderen Schüler findet Unterricht an beiden Tagen in der Schule statt.
  6. Klausuren und andere Leistungsermittlungen in Abschlussklassen (Kl. 10/11/12) sind von dieser Regelung nicht betroffen. Schülerinnen und Schüler müssen an diesen Klausuren und anderen Leistungsermittlungen teilnehmen, wenn sie für den möglichen Befreiungszeitraum terminiert sind
  7. Ab dem 3. Januar findet planmäßig Unterricht entsprechend der aktuellen Allgemeinverfügung statt.
  8. Konkretisierung Unterrichtsablauf am Holzland-Gymnasium:

 

Mo 20.12.  => normal Unterricht

Di    21.12.  => Unterrichtsschluss nach 4. Stunde /  12. Kl Nachschreiben,

Lks (5./6.Std.)

Mi  22.12.  => beweglicher Ferientag

Ab Mo 03.01.22 => normal Unterricht lt. Plan und Vertretungsplan

Mi  05.01.   =>    12. Kl 1.-4. Std. Unterricht / 5./6./7. Std. Nachschreibtermin

                            Klausur / alle anderen Schüler Kl. 12 Kolloquiumsvor-

                            Bereitung

Die Schule wurde auch von der Dynamik der Entwicklung durch das Ministerium überrascht bzw. nicht in die Entscheidungen einbezogen. Wir bitten Sie und euch um Verständnis.

Eine noch besinnliche Adventszeit wünscht

StD T. Löffler (SL Holzland-Gymnasium)

Hermsdorf, 16.12.2021 / 10.00

Close Menu

Kontakt

Rudolf-Breitscheid-Straße 27
07629 Hermsdorf

T: +49 (0) 36601 82933
E: Holzlandgymnasium-Hermsdorf@t-online.de