Am Holzland-Gymnasium stehst Du im Mittelpunkt.

Schulsozialarbeit

Ich heiße Diana Müller-Geitner, bin Dipl. Sozialpädagoge/Sozialarbeiter (FH) und als Schulsozialarbeiter an eurer/Ihrer Schule tätig.

Gespräche mit mir sind vertraulich.

Angebote der Schulsozialarbeit sind freiwillig.

Meine Angebote für Schüler und Eltern:

  • ein offenes Ohr für persönliche Probleme
  • Unterstützung in Krisensituationen, bei Konflikten mit Mitschülern oder Lehrern und bei Schulschwierigkeiten
  • Beratung in Erziehungs- und Lebensfragen
  • Vermittlung von Hilfsangeboten im Saale-Holzland-Kreis
  • Begleitung der Schüler- und Elternvertretung

Meine Angebote für Lehrer:

  • Beratung in sozialpädagogischen Fragen
  • Vermittlung bei Konflikten oder Kommunikationsschwierigkeiten mit Schülern oder Eltern
  • Sozialpädagogische Gruppenarbeit (z.B. Kompetenztraining, Stärkung des Klassenzusammenhalts)
  • Organisation themenbezogener Projekte zu Sozialverhalten, Gesundheit, Gewalt-, Drogen-, Medien- und Sexualprävention
  • Mitwirkung an schulischen Projekten
Sprechzeiten

Ich bin werktags zwischen 7:30 und 14:30 an eurer/Ihrer Schule in Raum 12a.

Telefon

0175 117 2043

E-Mail

sa-08-shk@t-online.de

Aktuelles

Filter

Kreativwerkstatt

13. September 2021

Beratungslehrerin

Sehr geehrte Eltern und Schüler,

mein Name ist Anne Pettig. In meiner Funktion als Beratungslehrerin am Holzland-Gymnasium in Hermsdorf möchte ich mich Ihnen kurz vorstellen. Ich unterrichte die Fächer Englisch und Sozialkunde am HLG seit 2014. Seit dem Schuljahr 2018/2019 berate, unterstütze und begleite ich als Beratungslehrerin Schüler, Eltern und Lehrer in vielen Fragen, die im Zusammenhang mit der Schule und dem Lernen
auftreten. Gerne bin ich für Sie, liebe Schüler und geschätzte Eltern, als Ansprechpartnerin in all diesen Belangen da.

Als Beratungslehrerin berate ich Schüler und Eltern zum Beispiel
– bei individuel len / persönlichen Problemlagen und Herausforderungen
– bei Lern-, Leistungs- und Verhaltensschwierigkeiten
– bei der Wahl der Schullaufbahn
– im Hinblick auf Kooperationsmöglichkeiten mit Beratungseinrichtungen und unterstütze bei der Kontaktaufnahme zu außerschulischen Beratungs- und Hilfsangeboten

Die Beratung ist für Sie selbstverständlich vertraulich. Sie ist freiwillig und soll ziel- und lösungsorientiert erfolgen.

So erreichen Sie mich:
Sprechstunde dienstags, 13:30 Uhr – 14:30 Uhr
Mail: anne.pettig@schule.thueringen.de

Gerne können Sie auch an anderen Tagen mit mir Termine vereinbaren, auch telefonisch über das Sekretariat.

Anne Pettig