Skip to main content

Liebe Eltern, liebe Schüler,

im Schuljahr 2020/21 möchte ich, Frau Müller-Geitner, das Freizeitangebot des Holzlandgymnasiums um folgende AGs erweitern:

  • Kreativwerkstatt:

In der Kreativwerkstatt kann man mit verschiedenen Materialien (Holz, Gips, Papier usw.) und Techniken (Acrylmalerei, Stencil, Gipsgießen, Modellieren, Origami, Kusudama, Quilling u.a.) experimentieren. Unter Anleitung und mit Vorlagen lernt man verschiedene Techniken kennen und kann sie ausprobieren.

Das handwerkliche und künstlerische Schaffen bringt Ruhe und Erholung vom anstrengenden Schulalltag, verbessert die manuellen Fertigkeiten und fördert die Kreativität. Und nicht zuletzt ist es ein erhebendes Gefühl, etwas Selbstgeschaffenes in der Hand zu halten.

  • AG Gefühle:

In dieser AG lernen die Schüler ihre Gefühle wahrzunehmen, zu kommunizieren und zu transformieren. Sie lernen Bewegungs- und Entspannungsübungen sowie Kommunikationsmittel kennen, damit sie sich ausgeglichen, selbstbewusst, zuversichtlich und stark fühlen.

Durchgeführt wird diese AG von Stephanie Weber vom Kreissportbund Saale-Holzland.

  • AG Garten und Natur:

Auch Gärtnern und Beobachtung der Natur kann Erholung vom Schulalltag bieten. In der AG „Garten und Natur“ unterstützen wir den Hausmeister bei der Pflege der Anpflanzungen, Insekten- und Kleintiernischen auf unserem Schulgelände und entwickeln Ideen zur weiteren naturnahen Gestaltung des schulischen Außengeländes. Die Schüler können ein Hochbeet für den Anbau und die Pflege von Gemüse nutzen, Tiere beobachten, etwas über Tiere, Pflanzen, Heilkräuter, Imkerei und vieles mehr erfahren sowie regionale Natur- und Umweltvereine bei ihrer Arbeit unterstützen.

  • AG Neue Heimat:

Die Gruppe „Neue Heimat“ richtet sich an Schüler mit Migrationshintergrund. Hier können sie offen mit anderen Schülern über  Erfahrungen, Sorgen und Schwierigkeiten in ihrem neuen Heimatland reden. Man kann Fragen stellen, wichtige Dinge über das Leben in Deutschland lernen und bekommt Hilfe und Unterstützung bei Alltagsproblemen.

  • Theater-AG:

Seit vielen Jahren gibt es am Holzlandgymnasium auch eine Theatergruppe, die von Schülern selbst organisiert und durchgeführt wird. Bei Interesse stelle ich gern den Kontakt her.

Wenn Interesse an einer der AGs besteht, bitte den ausgefüllten Anmeldebogen AG bis zum 18.9.2020 an sa-08-shk@t-online.de senden oder bei mir im Raum 12a vorbeibringen.

Ich freue mich auf interessierte Teilnehmer. Bis bald.

Diana Müller-Geitner
Schulsozialarbeiter

Hier findet man den Anmeldebogen: Anmeldung AG

Close Menu

Kontakt

Rudolf-Breitscheid-Straße 27
07629 Hermsdorf

T: +49 (0) 36601 82933
E: Holzlandgymnasium-Hermsdorf@t-online.de