Welche Fächer unterrichten Sie?
Deutsch, Geschichte.

Warum wollten Sie Schulleiter werden?
Mir macht es Spaß zu Organisieren.

Was wünschen Sie sich für die Arbeit an unserer Schule?
Ein ehrliches, vertrauensvolles und offenes Verhältnis zu den Schülern, zu den Eltern und zu den Lehrern.

Haben Sie Pläne für die Zukunft unserer Schule?
Ich möchte den wirtschaftlichen und mathematisch-naturwissenschaftlichen (MINT) Teil an dieser Schule stärken. Und dadurch möchte ich auch enger mit den Firmen der Region, wie dem Tridela-Campus zusammenarbeiten.

Was war ihr Wunschberuf als Jugendlicher/Schüler?
Ich wollte Maschinenbauingenieur werden, doch leider durfte ich dies nicht. Deshalb studierte ich Geschichte und bin Lehrer geworden.

Welche Fächer waren damals ihre „Hassfächer“?
Biologie und Kunsterziehung fand ich unmöglich.

Haben sie noch Hobbies neben Ihrem Beruf?
Ich bin Fußballfan. Gucke sehr (sehr sehr) viel Fußball. Bin Werder Bremen Fan. Außerdem lese ich viel und gehe sehr gerne ins Theater.

Das Interview führten Yannic und Eric aus der 10.Klasse durch.

Kontakt

Rudolf-Breitscheid-Straße 27
07629 Hermsdorf

T: +49 (0) 36601 82933
E: Holzlandgymnasium-Hermsdorf@t-online.de