Skip to main content

Die Denkolympiade ist ein fächerübergreifender Wettbewerb, bei welchem ausschließlich Schüler der 5. Klasse teilnehmen. Sie wird in 2 Stufen unterteilt. Die erste Stufe setzt sich aus den Lernbereichen Allgemeinwissen, Mathematik/Naturwissenschaft und den Sprachen, z.B. Deutsch und Englisch, zusammen. An dieser Stufe nimmt jeder 5. Klässler teil. Die Schüler haben zur Bewältigung der Aufgaben eine Doppelstunde Zeit. Die jenigen, die die besten Leistungen in der ersten Stufe erbracht haben, bearbeiten die zweite Stufe der Denkolympiade. Sinn der Denkolympiade ist es, dass sich Schüler an der Lösung komplexer Aufgaben versuchen und dabei Spaß am Knobeln haben. Außerdem soll die Denkolympiade ein “Diagnoseinstrument” sein, bei welchem mögliche Begabungen unauffälliger Schüler erkannt werden könnten. Auch die 5. Klasse des Holzland-Gymnasiums hat an der Denkolympiade teilgenommen. Die Schüler mit der Urkunde auf dem Bild, haben die zweite Stufe der Denkolympiade erfolgreich abgeschlossen.

Close Menu

Kontakt

Rudolf-Breitscheid-Straße 27
07629 Hermsdorf

T: +49 (0) 36601 82933
E: Holzlandgymnasium-Hermsdorf@t-online.de