Skip to main content

Am 29.03.2019 um 19.00 Uhr präsentierte der WoodlandChoir und das WoodlandEnsemble ihr neues Programm im Holzlandsaal in Bad Klosterlausnitz. Seit Januar haben sich die knapp 70 Musiker mit vielen Ideen, Zeit und Engagement dem Thema ‘MUSICALS’ genähert und  ein anspruchsvolles und unterhaltsames musikalisches Programm zusammengestellt. Die gesamte Fachschaft Musik präsentierte sich an diesem Abend mit Chorstücken, solistischen Beiträgen und einer Bühnenshow.  Titel von Queen, Les Miserables, König der Löwen, Tabaluga und vielen anderen beindruckten die Gäste. Besonderen Beifall erhielt die Band des Gymnasiums und Jonas R. (Kl. 11) mit seinem Saxophon. Dabei traten nicht nur Schüler unserer Schule auf, sondern auch ehemalige Schüler ,die die Veranstaltung wieder unterstützten.  Sie sangen nicht nur im Chor mit, sondern einige sind inzwischen aktiv in die Bandarbeit integriert und geben ihre Erfahrungen an die jüngeren Bandmitglieder weiter. Ebenso ein Dank an Herrn L. aus Hermsdorf, der selbst mit seiner Gitarre den Auftritt unterstützte und Gitarrenunterricht am Gymnasium geben wird. Erstmalig engagierten sich viele unserer Referendare durch solistische Einlagen sehr stimmgewaltig bzw. begleiteten den Chor instrumental. Das war eine gute Mischung aus unserem Ensemble, ehemaligen Abiturienten und zukünftigen Lehrern. Vor dem Programm, in der Pause und am Ende spielten vier Schüler der 5. Klasse auf ihren Blechblasinstrumenten. Die Grundlagen erlernen sie in der Bläserklasse im Rahmen des Musikunterrichtes in Klassenstufe 5. Ein Dank auch an die Techniker, die einen wichtigen Anteil am Gelingen des Konzertes hatten.  Und natürlich freuten wir uns, dass der Kurort Bad Klosterlausnitz uns auch in diesem Jahr wieder den Holzlandsaal günstig zur Verfügung stellte.

Ohne aber unseren engagierten Chorleiter, Herrn Sapper, wäre diese Veranstaltung nicht organisiert, musikalisch vorbereitet und durchgeführt worden. Ihm ein besonderes Danke dafür. Unterstützt wird er von Dennise R., ehemaliger Schüler, der z. Z. ein Musikstudium absolviert. Dass die Arbeit im Chor den Schülern Spaß macht, ist auch jedes Jahr daran zu erkennen, dass unsere “musikalischen 12er” das Frühjahrskonzert zum Anlass nehmen, sich bei ihm für die sehr gute Zusammenarbeit zu bedanken. Es war ihr Abschiedskonzert – aber trotzdem geht die Arbeit im Ensemble weiter.  Viele Talente schlummern in unseren Schüler, das war zu sehen. Und manche sind sicher noch nicht entdeckt. In diesem Sinne: Macht weiter so

Wir sehen uns!

Close Menu

Kontakt

Rudolf-Breitscheid-Straße 27
07629 Hermsdorf

T: +49 (0) 36601 82933
E: Holzlandgymnasium-Hermsdorf@t-online.de