Handball – Wir sind im Landesfinale!

Am Donnerstag, dem 12.4.18, verteidigten unsere Handballer der WK IV ihren Vorjahrestitel als Schulamtsmeister und zogen damit wiederholt ins Landesfinale ein.

Dabei ging der Tag gar nicht so glatt los. Eine Stunde verspätet holte uns der Bus ab und die Wettkampfvorbereitung war nur kurz.

Unsere Jungs mussten sich gegen die Mannschaften aus Schmölln, Gera, Neustadt und Ronneburg durchsetzen. Souverän lösten sie die Aufgabe in den Spielen gegen Schmölln und Gera. Zu einer kleinen Zitterpartie wurde es gegen Neustadt, da nicht jeder Torschuss erfolgreich war. Das entscheidende und wichtige Spiel gegen die Handballspieler aus Ronneburg wurde konzentriert angegangen. Die Jungs spielten schöne Kombinationen und platzierte Torschüsse sicherten eine frühzeitige Führung, die bis zum Spielende verteidigt wurde.

So konnten wir schließlich bei allen Spielen als Sieger vom Platz gehen.

Damit fährt die Mannschaft am 17.Mai 2018 nach Eisenach zum Landesfinale und wird sich den Schulamtssiegern ganz Thüringens stellen.

 

Herzlichen Glückwunsch!!

 

P. Zipfel